Als aktives Mitglied des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft e.V. (BVMW) – u.a. im Expertenkreis Unternehmensnachfolge – haben wir es uns nicht nehmen lassen, auch am diesjährigen Golf Cup teilzunehmen.

Am 21. August kam es im wirklich sehr spektakulären Golfclub Der Lüderich bei Köln zu einem großartigen Event rund um den Golfsport. Unser Projektleiter Sebastian Wissig hat unser Unternehmen bei dieser Veranstaltung repräsentiert und unser fortlaufend wachsendes Team der ambitionierten Golfer würdig vertreten. Auf und neben dem Golfplatz konnte er außerdem viele gute Gespräche führen und neue spannende Kontakte knüpfen. Gemeinsam mit seiner Spielpartnerin Hannah Kreuder von der INFO GmbH aus dem benachbarten Lich konnte er im 2er-Scramble den Preis für das erste Brutto (72 Schläge / +2) nach Mittelhessen lotsen. Auch abseits des Golfplatzes hat Sebastian bei der Tombola für den guten Zweck mit dem Tischtennisschläger eine gute Figur gemacht.

Das von Dagmar Mayer großartig organisierte Event mit einer Vielzahl von interessanten Sponsoren und Partnern bot gute Möglichkeit zum Kennenlernen und (corona-konformen) Networking bis in den späten Abend bei der Siegerehrung. Wir werden auch nächstes Jahr sicherlich wieder eine – hoffentlich noch größere – Golfdelegation senden