Gießen, August 2020. Unser Schwesterunternehmen, die Sonntag Corporate Finance, hat sich beim renommierten Thomson Reuters League Table 2020 (1. Hbj.) erneut verbessert und zählt jetzt zu den Top 10 in Deutschland – und das sowohl für den Mid-Market als auch für den Small-Cap Bereich.

Mit bereits sieben abgeschlossenen Transaktionen im ersten Halbjahr 2020 konnte sich Sonntag in beiden Tabellen in die Top 10 katapultieren und dabei bekannte M&A Beratungshäuser hinter sich lassen.  Mit diesem außerordentlichen Ergebnis konnte Sonntag seine Stellung im etablierten Feld der M&A Beratungshäuser erneut beweisen. Besonders bemerkenswert ist, dass Sonntag Corporate Finance sich als eine der wenigen Top-Beratungen als Komplett-Prozessberater positioniert, während die Konkurrenz oftmals nur in Teil