Umsatz: ~ 3,3 Mio. EUR  | EBITDA: ~ 500TEUR

Relevante Daten und Fakten:

Wir vertreten den Gesellschafter eines Lohnfertigungsbetriebs mit Spezialisierung in der Verarbeitung von Edelstahl bei der Veräußerung von bis zu 100 % der Geschäftsanteile. Die Transaktion findet im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung statt.

Die Gesellschaft ist im Bereich der Zerspanung tätig und auf die Produktion kleiner Losgrößen, etwa Prototypen oder Kleinserien, spezialisiert. Zur Anwendung kommen insbesondere hochfeste Materialien wie Titan oder Inconel.

DOTTORI bietet Dreh- und Fräsarbeiten sowie Erodieren und Sägen an. Das Unternehmen verfügt über einen modernen Maschinenpark und arbeitet mit einer hauseigenen CAD-/CAM-Abteilung.

Wenn Sie an dieser Transaktion interessiert sind, bitten wir Sie, folgende Unterlagen bereitzustellen:

  • Vertraulichkeitserklärung (siehe Link) vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • Lebenslauf (Privatpersonen)
Vertraulichkeitserklärung: Projekt DOTTORI
Zurück zur Projektübersicht

Weitere Projekte für interessierte Käufer und Investoren

aus der Kategorie Metallverarbeitung

Alle Projekte

Ihre Ansprechpartner

Julian Will

Julian Will

Patricks Seip

Patrick Seip

Benedikt Pohlner

Benedikt Pohlner

Fabian Schmidt

Fabian Schmidt

Referenzen