Umsatz: ~ 9 Mio. EUR  | EBITDA: ~ 370 TEUR

Relevante Daten und Fakten:

Wir vertreten exklusiv die Gesellschafter eines etablierten Möbelfertigteileherstellers aus Ostwestfalen bei der Veräußerung von bis zu 100 % der Geschäftsanteile im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung.

GRAFF ist spezialisiert auf die Herstellung von Möbelfertigteilen und produziert sowohl Kleinserien als auch umfangreiche Baugruppen nach Kundenwunsch. Dabei zeichnet sich das Unternehmen durch seine digital verknüpften und wirtschaftlich strukturierten Fertigungsprozesse aus, die es ermöglichen individuelle Aufträge flexibel abzuwickeln. Durch die hohe Fertigungstiefe sowie den bedingungslosen Qualitätsanspruch genießt die Gesellschaft eine sehr gute Reputation in den Zielmärkten. GRAFFs diversifizierter Kundenstamm umfasst Möbelhersteller, Objekt- und Ladenbauer, Onlineversender, Zulieferer von Beschlagherstellern sowie Tischlereien und den Holzfachhandel.

 Weitere Merkmale: 

  • Veräußerung von bis zu 100 % der Geschäftsanteile
  • Umsatz 2019: ca. 9 Mio. EUR
  • EBITDA 2019: ca. 370 TEUR
  • Automatisierter Maschinenpark
  • Mitarbeiter: 50 – 60
  • Standort: Ostwestfalen

Wenn Sie an dieser Transaktion interessiert sind, bitten wir Sie, folgende Unterlagen bereitzustellen:

  • Vertraulichkeitserklärung (siehe Link) vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • Lebenslauf (Privatpersonen)

Projekt speichern

Projekt teilen

Vertraulichkeitserklärung: Projekt GRAFF
Zurück zur Projektübersicht

Weitere Projekte für interessierte Käufer und Investoren

aus der Kategorie Bau & Handwerk, Handel

Alle Projekte

Ihre Ansprechpartner

Julian Will

Julian Will

Patricks Seip

Patrick Seip

Benedikt Pohlner

Benedikt Pohlner

Fabian Schmidt

Fabian Schmidt

Referenzen