Umsatz: ~ 1,1 Mio. EUR  | EBITDA: ~ 280 TEUR

Relevante Daten und Fakten:

Wir vertreten den Inhaber eines traditionellen Fleischereifachgeschäftes aus Mittelhessen bei der Veräußerung von 100 % der Geschäftsanteile im Zuge einer vorgezogenen Nachfolgeregelung.

HESSE ist spezialisiert auf die Herstellung und den Verkauf von diversen Fleischerzeugnissen. Das familiengeführte Unternehmen in vierter Generation bietet seinen Kunden ein breites Sortiment an hochqualitativen Fleischprodukten aus eigener Schlachtung und Herstellung. Dabei setzt sich das Produktangebot aus diversen Wurstwaren, Convenienceprodukten, Konserven und Geschenkartikeln zusammen. Zusätzlich stellt der eigene Cateringservice Menüs für bis zu 200 Personen bereit und liefert diese aus. Als heimisch führende Metzgerei bedient HESSE ein junges Publikum, dem Regionalität und Nachhaltigkeit wichtig sind. Ein Stammkundenanteil von 75% sorgt für wiederkehrende Einnahmen. Der Jahresumsatz in 2020 wurde vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation ohne Catering erreicht.

Sechzehn Angestellte mit entsprechender Fachausbildung arbeiten auf Gewerbeflächen von rund 500qm, die bei Bedarf erweitert werden können, um auch zukünftig Wachstum zu schaffen.

Die wichtigsten Eckdaten zum Unternehmen auf einen Blick:

  • Veräußerung von 100 % der Geschäftsanteile
  • Umsatz 2020: ca. 1,1 Mio. EUR
  • EBITDA 2020: ca. 280 TEUR
  • Mitarbeiter: 16
  • Übergabephase vss. bis April 2021
  • Standort: Mittelhessen

Wenn Sie an dieser Transaktion interessiert sind, bitten wir Sie, folgende Unterlagen bereitzustellen:

  • Vertraulichkeitserklärung (siehe Link) vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • Lebenslauf (Privatpersonen)
Vertraulichkeitserklärung: Projekt HESSE
Zurück zur Projektübersicht

Weitere Projekte für interessierte Käufer und Investoren

aus der Kategorie Handel

Alle Projekte

Ihre Ansprechpartner

Julian Will

Julian Will

Patricks Seip

Patrick Seip

Benedikt Pohlner

Benedikt Pohlner

Fabian Schmidt

Fabian Schmidt

Referenzen