Projekt Beschreibung

Umsatz: ~1,1 MEUR | EBIT: ~0,33 MEUR

Relevante Daten und Fakten:

Derzeit vertreten wir den Gesellschafter eines qualitativ führenden Dentallabors bei der Veräußerung von bis zu 100 % der Geschäftsanteile.

Die Gesellschaft bietet das gesamte Zahnersatz-Spektrum im Bereich der Dentaltechnik an und überzeugt dabei mit Qualitätsarbeiten auf höchstem Niveau.
Durch die Arbeit der Gesellschaft nach fachlich fundierten Qualitätskriterien und -zielen können Ästhetik und Funktion im Rahmen eines optimalen Zahnersatzes individuell für jeden Patienten garantiert

Die Gesellschaft erzielt seit Jahren stabile Umsätze und Margen – seit der Übernahme durch den jetzigen geschäftsführenden Gesellschafter lag der Umsatz stets über 1 Mio. EUR. Nachdem in den Jahren 2017 und 2018 Umsätze von knapp über 1 Mio. EUR bei einem EBIT von ca. 250 TEUR bzw. 235 TEUR erzielt wurden, konnte der Umsatz in 2019 auf rund 1,1 Mio. EUR bei einem EBIT von 325 TEUR gesteigert werden.

Weitere Merkmale:

  • Standort: Süddeutschland
  • Umsatz 2019: ca. 1,1 Mio. EUR
  • EBIT 2019: ca. 325 TEUR
  • Mitarbeiter: ca. 15
  • Transaktion
    • Veräußerung von 100 % der Geschäftsanteile
    • geschäftsführender Gesellschafter steht dem Unternehmen imAnschluss an die Transaktion mit jetziger Tätigkeit für flexibleÜbergangsperiode zur Verfügung
  • Weiteres
    • stabile Umsätze und Margen über Jahre hinweg
    • überzeugende Qualität und exzellenter Ruf
    • stetige Vollauslastung
    • keine Kundenfluktuation

Wenn Sie an dieser Transaktion interessiert sind, bitten wir Sie, folgende Unterlagen bereitzustellen:

  • Vertraulichkeitserklärung (siehe Link) vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • Lebenslauf (Privatpersonen)
KÜHN Vertraulichkeitserklärung

Kontaktieren Sie uns







* Pflichtfelder