Umsatz: ~ 26 Mio. EUR  | EBITDA: ~ 3,1 MEUR

Relevante Daten und Fakten:

Wir vertreten exklusiv die Gesellschafter eines spezialisierten Mittelständlers im Rahmen einer klassischen Nachfolgeregelung bei der Veräußerung von bis zu 100 % der Geschäftsanteile.

MILLET ist ein margen- und wachstumsstarkes Handelsunternehmen mit internen Produktionskapazitäten. Die Gesellschaft ist spezialisiert auf hochwertige Düfte & Kerzen, Superfoods und weitere nachfragestarke Produkte aus dem Bereich Living & Lifestyle. Margensteigernde Wirkung erzielt dabei vor allem die In-house-Wertschöpfung für hochwertige Duftprodukte und Superfoods. Abnehmer findet MILLET sowohl im B2B- als auch im B2C-Segment. Weiter verfügt das Unternehmen über erfolgreich eingeführte Eigenmarken.

MILLET zeichnet sich durch exzellentes Sourcing aus und ist mit Hilfe ihres fundierten weltweiten Lieferantennetzwerks stets in der Lage, Qualität, Liefertreue und attraktive Preise zu gewährleisten. Sie profitiert von einer hervorragenden Marktposition und weist seit Jahren stetig steigende Umsätze vor. Basierend auf der gezielten Identifikation neuer Trendsortimente trifft die Gesellschaft stets den Puls der Zeit und stellt damit ihre Spitzenposition im Lifestyle-Segment sicher.

Im folgenden sind die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst:

  • Umsatz 2020: ca. 26 Mio. EUR
  • EBITDA 2020: ca. 3,1 Mio. EUR
  • Mitarbeiter: 15 – 20
  • Etabilierte Eigenmarken
  • Langjährige Kooperationspartner
  • Ausweitung des B2B-Kundenstamms
  • Vielfältige Produktpalette

Wenn Sie an dieser Transaktion interessiert sind, bitten wir Sie, folgende Unterlagen bereitzustellen:

  • Vertraulichkeitserklärung (siehe Link) vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • Lebenslauf (Privatpersonen)
Vertraulichkeitserklärung: Projekt MILLET
Zurück zur Projektübersicht

Weitere Projekte für interessierte Käufer und Investoren

aus der Kategorie Handel

Alle Projekte

Ihre Ansprechpartner

Julian Will

Julian Will

Patricks Seip

Patrick Seip

Benedikt Pohlner

Benedikt Pohlner

Fabian Schmidt

Fabian Schmidt

Referenzen