Projekt VAN GOGH, Hüttemann Holz GmbH & Co. KG, Hüttemann Wismar GmbH & Co. KG, Hüttemann GmbH & Co. KG

PROJEKT „VAN GOGH“: TRANSAKTIONS-BEKANNTGABE #002/18

Über das Unternehmen

Die lange Historie der Hüttemann Gruppe hat ihren Ursprung im Jahr 1891 mit der Gründung durch Josef Hüttemann in Olsberg. Über 125 Jahre war die Hüttemann Gruppe im Familienbesitz, spezialisiert auf den Rohstoff Holz. Die Unternehmensgruppe beschäftigt heute rund 250 Mitarbeiter, erwirtschaftet einen Umsatz von rund 65 Mio. EUR und gliedert sich in die Segmente „Holzbau-Service, „Konstruktion“ und „Meisterholz”.

Käufer: Mayr-Melnhof Holz Holding GmbH

Die österreichische Mayr-Melnhof Holz-Gruppe erwirtschaftete in den Divisionen Schnittholz und Weiterverarbeitung 2017 einen Umsatz von 550 Mio. €/J.

Verkäufer: Regina Hüttemann

Mit dieser Akquisition wird die Mayr-Melnhof Holz Gruppe ihre strategische Position im Produktbereich Brettschichtholz weiter ausbauen und damit zum führenden Anbieter dieser Produktgruppe in Europa.

Eindrücke der Betriebsstätte

Logo

Die Vorgehensweise der Sonntag Corporate Finance GmbH beim Unternehmensverkauf hat uns überzeugt. Daher empfehlen wir die Leistungen uneingeschränkt und jederzeit gerne weiter. Auch dank der vertrauensvollen Zusammenarbeit ist die Hüttemann Gruppe heute Teil des größten Brettschichtholzproduzenten Europas.