Projekt GRAF, KTF-Berlin GmbH

PROJEKT „GRAF“: TRANSAKTIONS-BEKANNTGABE #004/18

Über das Unternehmen

Die KTF-Berlin GmbH mit Sitz in Berlin ist ein mittelständisches Unternehmen, das 1976 als Kabeltechnik H. Flemming GmbH gegründet wurde. Im Laufe der Jahre hat die Firma ihr Leistungsspektrum von der Kabelmontage beginnend, ständig erweitert. Heute umfasst es die gesamten Bereiche IT-Technik, Datennetze, TK-Anlagen, Schwachstrom, Sicherheitstechnik sowie Starkstromtechnik. Neben der schlüsselfertigen Errichtung der Anlagen übernimmt KTF auch die technische Planung sowie komplexe Betreuung von größeren Objekten.

Käufer: Handwerksgruppe Philip Mecklenburg GmbH

Die HPM Haustechnik GmbH, eine zur Hamburger Handwerksgruppe Philip Mecklenburg (HPM) gehörenden Beteiligungsgesellschaft, hat das Berliner Unternehmen erworben. Die Gruppe hat ein bundesweit agierendes Firmennetzwerk aus über 100 traditionellen Handwerksbetrieben mit fast 4.000 Mitarbeitern.

Verkäufer: Frank Neubert, Ralf Friedrich

Nach rasanten Jahren des Wachstums ist die KTF-Berlin GmbH an der Unternehmensgruppe HPM angedockt und hat einen neuen Hafen für eine sichere Zukunft gefunden. Die Firmen werden mit ihren erfahrenen Mitarbeitern übernommen, behalten Name und Individualität und leben unter neuer Führung weiter.

Firmensitz

Während komplexen Projektphasen haben wir uns durch unser Projektteam immer hoch professionell beraten gefühlt und konnten bei intensiven Vertragsverhandlungen stets auf deren Fachwissen und Verhandlungsgeschick vertrauen.

Frank Neubert, Ralf Friedrich, KTF-Berlin GmbH