Sorgfaltsprüfung

Kontakt aufnehmen
Mehr über den Unternehmensverkauf

3 von 4
Prozess Unternehmensverkauf

Kennenlerngespräche
1. Schritt im Prozess Unternehmensverkauf

Kaufabsichtserklärung
2. Schritt im Prozess Unternehmensverkauf

Sorgfaltsprüfung
3. Schritt im Prozess Unternehmensverkauf

Kaufvertrag
4. Schritt im Prozess Unternehmensverkauf

Niemand kauft die Katze im Sack

Der Unternehmenskauf stellt in der Regel eine hohe wirtschaftliche Investition für den Käufer dar, weshalb dieser stets darauf aus ist, Fehler zu vermeiden und mögliche Risiken zu minimieren. Aus diesem Grund erfolgt vor dem Kauf in der Regel eine Sorgfaltsprüfung, die sogenannte Due Diligence (FAQ ). Als Verkäufer unterstützen wir Sie auch in diesem oftmals zeitaufwendigen Prozessschritt auf ganzer Linie, sowohl bei der Unterlagen- und Informationsbereitstellung als auch Koordination des gesamten Prüfungsprozesses.

Ihr Vorteil: Sie können sich in den wichtigen Wochen und Monaten vor der Transaktion vollends auf das Tagesgeschäft konzentrieren und die später erfolgende Übergabe bestmöglich vorbereiten.

Geschäftsführersuche - Nachfolge intern und extern - Nachfolgekontor GmbH

Die Berechnung eines reellen Unternehmenswerts

Anonymes Bieterverfahren
Interessiert? Jetzt Beratung anfordern
0 Standort
Wir kommen zu Ihnen – egal, wo Sie sind Mehr
0+ Transaktionen
Expertenniveau ist bei uns Standard
0+ M&A Spezialisten
Kompetent an Ihrer Seite

Kooperationspartner