Projekt MAGNUSSEN, Braase GmbH & Co. KG

PROJEKT „MAGNUSSEN“: TRANSAKTIONS-BEKANNTGABE #07/19

Über das Unternehmen

Die Braase GmbH & Co. KG ist eine auf den nationalen und internationalen Transport großvolumiger Freizeit- und Nutzfahrzeuge spezialisierte Spedition mit eigenem Fuhrpark. Vom schleswig-holsteinischen Fockbek aus steuert Braase sämtliche europäischen Aktivitäten vom Kunden- und Transportmanagement über die Zwischenlagerung von Kundenfahrzeugen bis hin zur Abwicklung der Ausgangslogistik der im nahegelegenen Hobby-Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH produzierten Fahrzeuge.

Käufer: HaSpa BGM Beteiligungsgesellschaft für den Mittelstand mbH

Die HaSpa BGM Beteiligungsgesellschaft für den Mittelstand mbH ist eine Tochtergesellschaft der Hamburger Sparkasse AG und einer der führenden Eigenkapitalinvestoren in Norddeutschland. Sie unterstützt Unternehmer bei der Realisierung eines tragfähigen Nachfolgekonzepts und setzt dabei auf einen langfristigen Investmenthorizont.

Verkäufer: Fritz Dethlefsen

Vom MBI-Einsteiger zum Verkäufer: Nach 13 Jahren als geschäftsführender Gesellschafter regelt Fritz Dethlefsen seine eigene Nachfolge und holt sich einen verlässlichen regionalen Investor an die Seite.

Eindrücke der Betriebsstätte

Logo
Peter Fritz Dethlefsen, Braase GmbH & Co. KG