Unser Geschäftsführer Julian Will in Frankenberg/Eder

2019-12-02T10:23:50+01:00Tags: , , , , , , |

Die Arbeitsgruppe Unternehmensnachfolge des Netzwerkes Familienunternehmen & Mittelstand des Wirtschaftsrates Hessen lädt ein zu einer IMPULS-Veranstaltung zum Thema: „Wo der Mittelstand zuhause ist: Waldeck-Frankenberg – Wirtschaftsmacht mit Nachwuchssorgen?“ Waldeck-Frankenberg ist der flächenmäßig größte Landkreis in Hessen. Dabei weist

UnternehmenKultur || Zwischen Küchentisch und Management-Board: Familienunternehmen als Erfolgsmodell?

2019-11-25T17:50:17+01:00Tags: , , , , , , |

UnternehmenKultur wagt einen Blick über den Tellerrand: Die neue Veranstaltungsreihe findet immer in einer besonderen, unkonventionellen Location statt und verbindet Wirtschaft und Unternehmertum stets mit einer anderen spannenden Disziplin wie Kultur, Politik, Sport, Musik oder Kunst. In einer

Unternehmensbewertung bei der Nachfolgereglung

2019-09-09T17:16:51+02:00Tags: , , , |

Unser Projektleiter und Ansprechpartner für theoretische Unternehmensbewertungen, Marcel Krieb, berichtet auf DUB.de über die essentielle Rolle der Bestimmung des richtigen Unternehmenswertes bei der erfolgreichen Reglung der unternehmerischen Nachfolge. Den ganzen Artikel finden Sie unter diesem Link: https://www.dub.de/newsinhalte/unternehmensnachfolge/unternehmensbewertung-bei-der-nachfolgereglung/

Nachfolgeland Hessen – Quo Vadis?

2019-08-30T15:20:58+02:00Tags: , , , , |

Die Arbeitsgruppe Unternehmensnachfolge des Wirtschaftsrats Hessen hat am vergangenen Donnerstag zur Veranstaltung „Nachfolgeland Hessen – Quo Vadis“ eingeladen. Als Mitglied der Arbeitsgruppe gehörten wir zu den Sponsoren dieses großartigen Events. Das hochklassige Konferenzformat fand unter der Schirmherrschaft von

Seminar zum Unternehmensverkauf bei der Creditreform

2019-02-13T19:00:40+01:00Tags: , , , , , , |

Unser Geschäftsführer Julian Will war am Montag, 11.02.2019, bei der Creditreform als Referent zur Unternehmensnachfolge geladen. In gut 2,5 Stunden verschaffte er den Teilnehmern einen ersten Einblick in den Themenkomplex Unternehmensverkauf: Welche Möglichkeiten zur Unternehmensbewertung gibt es und