Tag der Finanzen im Mittelstand

Am Montag war das Nachfolgekontor auf dem Tag der Finanzen im Mittelstand des BVMW als Aussteller und Referent vertreten. Neben vielen wichtigen Fragen rund um Finanzen, Liquidität und Nachfolge konnten die Teilnehmer auf der gleichzeitig im Internet gestreamten Veranstaltung spannende und interessante Kontakte knüpfen.

Nach der Begrüßung durch Moderatorin Britta Reinhard und BVMW-Kreisverbandsleiter Friedmann Höfig begannen die Referenten mit einer Reihe interessanter Präsentationen zum Thema Finanzen im Unternehmertum. Nach jedem Vortrag hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen und bei Bedarf dieses Gespräch anschließend in ruhiger Atmosphäre zu vertiefen.

Unser Projektleiter Sebastian Ringleb hat einen Fachbeitrag über die externe Unternehmensnachfolge, die Auswirkungen von COVID-19 auf unsere Verkaufsmandate sowieso die Rolle von Private Equity Gesellschaften in der Nachfolge gehalten. Der Beitrag stieß bei den Zuhörern auf reges Interesse und führte zu einer interessanten Diskussion. Unser Projektleiter machte insbesondere darauf aufmerksam, dass Unternehmensnachfolge im Mittelstand in der Fachdiskussion noch zu häufig eng an das Thema Erbschaftssteuer gebunden ist: „Die professionelle Beratung von Verkaufsmandaten im Umsatzsegment unter 10 Mio. EUR ist in der Fachwelt immer noch ein Randthema. Für die Relevanz wollen wir sensibilisieren.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern für das tolle Feedback und besonders bei Frau Reinhard und Herrn Höfig für die tolle Organisation und Moderation der Veranstaltung bedanken.

Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Ähnliche Beiträge